Verdient Angela Merkel genug?

20 Aug

Muss man sich Sorgen machen? Das Top-Führungspersonal in den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten scheint jedenfalls, durchweg mehr zu verdienen als die Bundeskanzlerin. Kaum zu fassen, was die GEZ alles möglich macht!

Amplify’d from meedia.de

Auch MDR-Chef verdient mehr als Merkel

Bisher weigern sich also mit Bayerischem und Hessischem Rundfunk noch zwei der insgesamt neun ARD-Anstalten, ihre Spitzengehälter transparent zu machen. Der Minisender Radio Bremen will zudem das Gehalt seines Intendanten nicht exakt benennen. Und auch ZDF-Chef Markus Schächter hat sich bisher nicht dazu durchgerungen, preis zu geben, wie viel er im Jahr aus dem Gebührentopf erhält. Sein Sender teilte allerdings mit, die Bezüge der ZDF-Geschäftsleitung bewegten sich „unter WDR-Niveau“. Sie alle verdienen jedoch deutlich mehr als etwa die Bundeskanzlerin: Angela Merkel kommt im Jahr auf etwa 190.000 Euro.

Read more at meedia.de

 

Advertisements

2 Antworten to “Verdient Angela Merkel genug?”

  1. Thoralf 20. August 2010 um 1:30 pm #

    Etwas weiter unten im Meedia.de-Artikel steht: „Angela Merkel kommt übrigens im Jahr auf gut 260.000 Euro“

    Und ja, sie verdient genug.

  2. asprms 20. August 2010 um 2:13 pm #

    Au weia, da sieht man es mal wieder: Wenn man in den Medien über Geld spricht, schnellen die Zahlen ohne großes Zutun nach oben. Das hat Meedia nämlich geändert, ich habe die Zahlen von dort übernommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: